internet glossary

today only a german version is available. maybe we will provide a translation soon.

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Gateway Gateway bedeutet wörtlich etwa: Einfahrt, Eingang, Übergang, und bezeichnet die Schnittstelle zwischen zweierlei Kommunikationssystemen, etwa den Mailboxen und Online-Diensten, die dabei mit unterschiedlicher Systemsoftware betrieben werden. Daß man aus Online-Diensten wie Compuserve oder AOL E-Mails an das Internet schicken kann, liegt daran, daß ein entsprechendes Gateway zwischen den Netzen existiert.
GIF 'Graphics Image Format' im WWW häufig benutztes Grafikformat mit maximal 256 Farben, das mit Datenkompression arbeitet, um kleine, schnell zu übertragende Dokumente zu erzielen (Animated GIF).
GNU (GNU's not Unix); Das seit 1984 bestehende GNU-Projekt arbeitete daran, eine eigene UNIX-Version zu entwickeln. Was den GNU-Leuten um Richard Stallman fehlte, war der eigene Kernel - und den lieferte 1991 Linus Torvalds, so dass GNU/Linux entstand.
Grid Am CERN, dem Geburtsort des WWW, wird an den nächsten Generation des Web gearbeitet. 'The Grid' (das Gitter) soll dem User durch die Nutzung Tausender vernetzter Computer maßgeschneiderte Antworten auf komplexe Fragen liefern. Die Grundidee ist wie beim Strom: Man steckt ein Gerät ans Netz und kann es einfach betreiben. Das zu Grunde liegende Protokoll wird wird durch das Globus-Projekt spezifiziert. Das Grid muss auf einer Plattform aufsetzen, die möglichst weit verbreitet ist und unterschiedlichste Systeme meistern kann. Da bietet sich Linux an.